WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

T-Systems

Die T-Systems International GmbH ist ein international tätiger Dienstleister für Informations- und Kommunikationstechnologie. Das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main gehört zur Deutschen Telekom AG. T-Systems konzentriert sich auf das Großkundengeschäft mit 400 multinationalen Unternehmen, unter anderem Daimler, Shell, E.ON, Man und BP. Erhalten Sie hier aktuelle News und Meldungen zu T-Systems.

Mehr anzeigen

Europäisches Datenprojekt „Gaia-X wird keine europäische Cloud schaffen“

2022 wird das Bewährungsjahr für die europäische Alternative zu Amazon, Google & Co. Folgen nicht bald konkrete Anwendungsmöglichkeiten, droht das Milliardenprojekt zu scheitern.
von Karin Finkenzeller

Alle 40 Dax-Werte Von Adidas bis Zalando: Welche Aktien jetzt ein Kauf sind

Der auf 40 Werte erweiterte Leitindex Dax im Einzel-Check – welche Aktie jetzt kaufenswert ist, was Anleger halten sollten und wovon sie sich besser trennen.
von Georg Buschmann, Frank Doll, Philipp Frohn, Martin Gerth, Julia Groth, Niklas Hoyer, Saskia Littmann, Anton Riedl, Heike Schwerdtfeger und Andreas Toller

Seine Strategie für die dritte Amtszeit Telekom-Chef Höttges plant radikale Neuausrichtung

Tim Höttges dritte Amtszeit wird schwierig: Er muss massiv in Europa investieren und zugleich die Einnahmen erhöhen. Seine Idee: Die Telekom soll auch fremde Infrastruktur nutzen – vielleicht sogar die von Elon Musk.
von Nele Husmann

T-Systems Telekom-Tochter unter Korruptionsverdacht in Südafrika

Der Telekom droht Ungemach in Südafrika. Ihre IT-Tochter T-Systems profitierte möglicherweise enorm vom Korruptionssystem des Expräsidenten Jacob Zuma.
von Jürgen Berke

Krach ums europäische Datenprojekt Gaia-X: Wann hört das „Bullshit-Bingo“ endlich auf?

Das Cloud-Projekt Gaia-X soll Europa befreien von der Marktmacht dominierender US-Firmen. Ein Jahr nach dem Start gibt es zwar nun einen Chef, aber noch keine konkreten Projekte. Einige Mitglieder sind frustriert.
von Sonja Álvarez und Karin Finkenzeller

Europäische Cloud Gaia-X Deutsche Autoindustrie startet erste eigene Cloud-Projekte

Mit Catena-X will sich Europas Schlüsselindustrie unabhängig von den großen Techkonzernen machen und präsentiert erste Anwendungen für das Cloud-Projekt. Ausgerechnet VW aber hält sich ein Hintertürchen offen.
von Michael Kroker

Nachhaltiger Erfolg „Marken sind gekaufte Erinnerungen“

Einige Marken begleiten uns ein Leben lang, andere sind nach kurzer Zeit verschwunden. Agenturchef Christian Rätsch spricht im Interview über Kindheitserinnerungen an Dolomiti-Eis – und erklärt, warum Marken scheitern.
Interview von Peter Steinkirchner

Softwarekonzern Microsoft erhöht Dividende und kündigt Aktienrückkauf an

Der Softwarekonzern will seine guten Gewinne im Cloud-Geschäft an seine Aktionäre weitergeben. Außerdem will Microsoft selbst Aktien zurückkaufen.

Cloud-Partnerschaft von Deutscher Telekom und Google Sisyphusaufgabe, neuer Versuch

Die Pläne für das neue Cloud-Bündnis von T-Systems und Google gleichen einer Partnerschaft zwischen Telekom und Microsoft aus dem Jahr 2015 bis aufs Wort – die später floppte.
von Michael Kroker

Bedenken ausräumen „Souveräne Cloud“ für Deutschland: Google und T-Systems schließen sich zusammen

Die Clouddienste von Google werden von Behörden wegen Datenschutzbedenken bislang gemieden. Nun soll durch eine Kooperation mit T-Systems eine „souveräne Cloud“ entstehen. Das dürfte ein Rückschlag für Gaia-X sein.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 21.01.2022

Deutschlands Dealer

Mitten in der Ukrainekrise steckt Berlin in der Putin-Falle fest. Die gewaltige Abhängigkeit von Russlands Öl und Gas zwingt zu fragwürdigen Zugeständnissen.

Folgen Sie uns