WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Walmart

Wal-Mart Stores Inc. ist ein US-amerikanischer Einzelhandelskonzern, der nicht nur einen großen Teil des amerikanischen Marktes dominiert, sondern auch auf der ganzen Welt tätig ist. Walmart ist das umsatzstärkste Unternehmen der Welt. Zudem ist der Konzern mit über zwei Millionen Mitarbeitern der größte private Arbeitgeber der Welt.

Mehr anzeigen

Versandhandel Online-Riese JD.com drängt in chinesischen Paketmarkt

Chinas Paketmarkt ist riesig. Bisher ist Alibaba dort der Platzhirsch – doch die Nummer Zwei fordert den Online-Riesen jetzt heraus.

Onlinehändler JD.com drängt in boomenden chinesischen Paketmarkt

Der Markt für Paketzulieferungen in China ist riesig. Auch JD.com will einsteigen und seine bisherigen Zulieferdienste erweitern - und damit auch dem Onlinehändler Alibaba Konkurrenz machen.

Börse New York Wall Street eröffnet im Plus – Walmart auf Talfahrt

An der Wall Street erholen sich die großen Indizes zum Handelsstart am Dienstag. Die Aktien von Goldman Sachs und Morgan Stanley, die Quartalszahlen vorlegten, stehen im Fokus.

Tomtom, Morgan Stanley, Goldman Sachs Die Quartalszahlen des Tages

Sowohl Morgan Stanley, Johnson & Johnson, Blackrock als auch Tomtom konnten ihren Wachstumskurs im dritten Quartal fortsetzen. Dennoch rutschte der Kurs von Tomtom ab. Schuld ist das Ende einer Kooperation.

Einst größter US-Einzelhändler Traditionskonzern Sears stellt Insolvenzantrag

Bis in die 1990er Jahre war Sears größter US-Einzelhändler. In den Folgejahren scheiterten immer neue Rettungsversuche, seit 2011 fallen unter steigendem Druck der Online-Konkurrenten Verluste an.

Angriff auf Jeff Bezos Das sind Amazons Schwachstellen

Premium
Gegen die brachiale Expansion von Amazon regt sich Widerstand. Chinesische Techgiganten und europäische Wettbewerbshüter wollen Gründer Jeff Bezos stoppen. Eine exklusive Studie beweist: Unbesiegbar ist Amazon nicht.
von Henryk Hielscher, Matthias Hohensee und Silke Wettach

Börse New York IWF-Konjunkturprognosen machen Anleger an Wall Street nervös

Der Wachstumsbericht des IWF sowie die Spekulationen auf schneller anziehende US-Zinsen belasten die Wall Street. Aktien von Papa John's steigen.

Börse New York Spekulationen auf steigende US-Zinsen belasten die Wall Street

Der weiter eskalierende Handelsstreit zwischen den USA und China sowie die Angst vor rasch steigenden Zinsen machen Anleger vorsichtig.

US-Mitarbeiter Amazon legt internen Mindestlohn auf 15 Dollar fest

Der Online-Händler Amazon zahlt seinen Mitarbeitern in den USA künftig mindestens 15 Dollar die Stunde. Man wolle nun „die Bewegung anführen“, so Chef Jeff Bezos. Dies gelte für Angestellte sowie Saison-Zeitarbeiter.

JD.com mischt Alibaba auf Wie Chinas Online-Handel das Shoppen revolutioniert

In nur zehn Jahren ist Chinas Anteil am globalen Online-Handel von einem auf 46 Prozent gestiegen. Kaum einer hat diesen Boom so vorangetrieben wie JD.com. Das umtriebige Unternehmen rüttelt die gesamte Branche auf.
von Jörn Petring, Yali Mai
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 19.10.2018

Der Profit mit den Pendlern

Wie die Mobilitätsindustrie aus dem Arbeitsweg ein Geschäftsmodell macht.

Folgen Sie uns