WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Guido Kerkhoff

Nach dem Rücktritt Heinrich Hiesingers wurde Guido Kerkhoff am 13. Juli 2018 zum Vorstandsvorsitzenden der thyssenkrupp AG.

Mehr anzeigen

Grolms zu Thyssenkrupp „Eine Fusion um jeden Preis ist mit uns nicht zu machen“

Um eine Fusion mit Tata Steel möglich zu machen, muss Thyssenkrupp den EU-Wettbewerbshütern entgegenkommen. Thyssenkrupps Vize-Aufsichtsratschef und IG-Metall-Sekretär Grolms warnt vor zu weitreichenden Zugeständnissen.

Thyssenkrupp Guido Kerkhoff macht bei der Aufspaltung Druck

Vor der Teilung des Thyssenkrupps kämpft der Vorstandschef nicht nur mit Einbußen im Geschäft, sondern auch mit Brüssel um die Stahlfusion mit Tata. Mit hohen Auflagen könnte die EU die Stahl-Ehe noch gefährden.
von Angela Hennersdorf

Schlechtes Quartal Thyssenkrupp warnt vor konjunkturellen und politischen Unsicherheiten

Vor der Aufspaltung präsentiert Thyssenkrupp ein mäßiges Ergebnis. Vor allem die Stahlsparte lässt Federn. Die Mitarbeiter beruhigt der Chef – Entlassungen seien nicht geplant, aber das Klima werde rauer.

Metro, Thyssenkrupp, Tui Die Quartalszahlen des Tages

Industrieriese Thyssenkrupp muss einen Gewinnrückgang vermelden, die Verluste bei Tui sind noch größer geworden und Toshiba reduziert seine Gewinnprognose. Die Ergebnisse des Tages.

Joint Venture mit Tata Warum die Strategie von Thyssenkrupp-Chef Kerkhoff in Gefahr ist

Premium
Das Stahlbündnis zwischen Thyssenkrupp und Tata wackelt. Platzt die Fusion, dürfte auch die Aufspaltung des Essener Industriekonzerns scheitern.
von Yvonne Esterházy und Angela Hennersdorf

Guido Kerkhoff Thyssenkrupp-Chef: Folgen des Brexits wären beherrschbar

Führungskrise, Stahlfuison, Aufspaltung, anstehender Brexit – bei Thyssenkrupp ist lange keine Ruhe eingekehrt. Konzernchef Guido Kerkhoff hat viele Entscheidungen getroffen – nicht alle waren richtig.

Aufzughersteller Warum Kone ein idealer Partner für Thyssenkrupp wäre

Premium
Mit Aufzügen hat das Familienunternehmen Kone die Welt erobert. Jetzt brauchen die Finnen im Kampf gegen die zunehmende Konkurrenz Verstärkung. Thyssenkrupp würde bestens passen.
von Angela Hennersdorf

CEOs Wer wird Chef – und wer nicht?

Premium
Alter, Ausbildung, Nationalität, Geschlecht: Eine neue Studie zeigt, wie viel der typische CEO mit seinen Kollegen gemein hat. Ein männlicher Finanzexperte zu sein, ist dabei immer noch eines der entscheidenden Merkmale.
von Lin Freitag

Frühere Bosch-Managerin Martina Merz soll Aufsichtsrat von Thyssenkrupp führen

Nachdem Ulrich Lehner nach Streitigkeiten seinen Posten als Aufsichtsratschef von Thyssenkrupp Ende September abgegeben hatte, war Bernhard Pellens an der Spitze des Gremiums. Nun soll Managerin Martina Merz ihn beerben.

Thyssenkrupp Tata Steel-Chef So tickt der Chef des neuen Stahlriesen

Thyssenkrupp-Stahlchef Goss soll den neuen deutsch-indischen Stahlgiganten führen - und tun, was er besonders gut kann: Kosten senken und mit Gewerkschaften verhandeln. Doch das allein wird nicht reichen.
von Angela Hennersdorf
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 12 vom 15.03.2019

Dieser Deutsche rettet Elon Musk

Wie Ex-Audi-Manager Peter Hochholdinger Teslas Massenfertigung kontrolliert und was er über seinen Chef erzählt – ein Insiderreport aus der Produktionshölle.

Folgen Sie uns