WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Oliver Bäte

Oliver Bäte ist seit dem 7. Mai 2015 Vorstandsvorsitzender der Allianz SE, einem der weltgrößten Versicherungskonzerne.

Mehr anzeigen

Denkfabrik EZB: Ein Paukenschlag der Falken

Premium
Prominente Ex-Notenbanker stellen sich offen gegen den Kurs der EZB – ein Signal für eine Kehrtwende in der Geldpolitik.
Gastbeitrag von Hans-Werner Sinn

Versicherungen Allianz steigt ins Bieterrennen für Asien-Töchter von Aviva ein

Der Münchner Konzern soll sich für das Geschäft des britischen Versicherers in Singapur und Vietnam interessieren. Dabei geht es um Milliardensummen.

Bundesanleihen Deutschlands Schulden finanzieren? Nein Danke!

Premium
Früher legten Lebensversicherer das Geld ihrer Kunden gern in Bundesanleihen an. Das ist vorbei. Die Versicherer sind im Käuferstreik, zeigt eine exklusive Umfrage. Sie senden so auch ein politisches Signal.
von Niklas Hoyer

Miese Rendite Wer kauft eigentlich heute noch Bundesanleihen?

Premium
Weil die Zinsen weiter sinken, kaufen Deutschlands Lebensversicherer keine Bundesanleihen mehr. Der Bund findet aber genügend andere Interessenten – und davon spekulieren manche sogar auf Kursgewinne.
von Hauke Reimer, Heike Schwerdtfeger und Niklas Hoyer

Allianz-Chef Bäte „Wir ersticken an unserer Komplexität“

Allianz-Chef Oliver Bäte will den Versicherer radikal umbauen und dabei das Produktangebot vereinfachen. Die Allianz soll „weg von der Einzelfertigung“. Schnell umsetzbar ist das aber nicht.

Deutsche Bank Eine Allianz fürs Leben

Premium
Heftig sparen, kräftig wachsen – die Ziele der Deutschen Bank im Privatkundengeschäft sind mehr als ambitioniert. Nun soll es der ehemalige Versicherungsmanager Manfred Knof richten. Schafft er die Wende?
von Cornelius Welp

Stefan Heidenreich Ex-Beiersdorf-Chef kassiert Rekord-Vergütung

Im Schnitt bekommt ein Dax-Chef 7,5 Millionen Euro pro Jahr. Spitzenreiter 2018: Beiersdorf-Chef Heidenreich. Er erhielt in seinem letzten Jahr vom Konzern 23,45 Millionen Euro. Auch viele MDax-Manager stehen gut da.

Weniger Katastrophenschäden Allianz legt sich für 2019 nicht auf mehr Gewinn fest

Der Versicherer Allianz profitiert 2018 davon, dass er seltener bei Katastrophenschäden ausgleichen muss. Der höhere Gewinn kommt auch den Aktionären zugute.

Debatte um Ungleichheit „Reiche nehmen die Realität anders wahr“

Kaum einer hat die Mächtigen so studiert wie Elitenforscher Michael Hartmann. Er erklärt, warum sich Spitzenmanager vermehrt zum Thema Ungleichheit äußern, wie ehrlich sie es meinen – und seine Lösung für das Problem.
Interview von Jan Guldner

Versicherer Allianz-Chef Oliver Bäte warnt vor Problemen für die Weltwirtschaft

Die Allianz selbst habe aus der Finanzkrise gelernt, betont Bäte. Doch für die Weltwirtschaft insgesamt habe sich der „Ausblick erheblich verdüstert“.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
Sonderausgabe Weltmarktführer

Nr. 43 vom 14.10.2019

Deutschlands Weltmarktführer 2020

Diese 450 Unternehmen kämpfen um ausländische Märkte, kooperieren mit Start-ups, wagen mehr Vielfalt – und gehen neue Wege beim Klimaschutz.

WirtschaftsWoche

Nr. 44 vom 18.10.2019

Die Bewertungsmafia

Im Onlinehandel geht nichts ohne positive Kundenkommentare. Davon ist ein großer Teil gefälscht – selbst bei seriösen Anbietern.

Folgen Sie uns