WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Oliver Bäte

Oliver Bäte ist seit dem 7. Mai 2015 Vorstandsvorsitzender der Allianz SE, einem der weltgrößten Versicherungskonzerne.

Mehr anzeigen

Alle 40 Dax-Werte Von Adidas bis Zalando: Welche Aktien jetzt ein Kauf sind

Der auf 40 Werte erweiterte Leitindex Dax im Einzel-Check – welche Aktie jetzt kaufenswert ist, was Anleger halten sollten und wovon sie sich besser trennen.
von Georg Buschmann, Frank Doll, Philipp Frohn, Martin Gerth, Julia Groth, Niklas Hoyer, Saskia Littmann, Anton Riedl, Heike Schwerdtfeger und Andreas Toller

Versicherungskonzern Generali will bis 2024 bis zu 6,1 Milliarden Euro ausschütten

Der italienische Versicherer Generali hat sich neue Mittelfristziele gesetzt. Er will unter anderem die Dividendenzahlungen an die Aktionäre erhöhen.

Börse Hype-Aktien fallen – aber ein Crash ist unwahrscheinlich

Viele innovative Unternehmen sind an der Börse reichlich ambitioniert bewertet. Beim kleinsten Auslöser drohen kräftige Kursabschläge. Und doch erscheint der Trend insgesamt noch intakt – dank üppiger Kapitalzufuhr.
von Matthias Hohensee und Frank Doll

Versicherer Allianz will Dividenden jährlich steigern

Die Ausschüttung je Allianz-Aktie soll jährlich um rund 5 Prozent steigen. Der Versicherer will auch überschüssiges Kapital an die Anteilseigner zurück geben.

Riedls Dax-Radar Starke Tech-Aktien und Corona-Boost machen 17.000 Punkte erreichbar

Die Hoffnung auf moderate Zinsen treibt Technologieaktien; die Krise um Corona hilft Pharma- und Biotechtiteln. Dank starker Favoriten könnte der Dax bis Jahresende in die Nähe der 17.000er-Marke kommen.
Kolumne von Anton Riedl

Versicherer Allianz-Chef Bäte: „Alle Warnlampen im Risikomanagement leuchten rot“

Oliver Bäte sorgt sich um das Finanzsystem und kritisiert die EU-Versicherungsaufsicht deutlich. Die Probleme im eigenen Haus spricht der Allianz-Chef nicht an.

Seminar mit Arbeitsvertrag Duales Studium: Die Jobgarantie kommt mit einem hohen Preis

Am Montag starten Tausende Studenten an den großen Unis in Vorlesungen, durch die sie sich weitgehend ohne Praxiserfahrungen büffeln. Im dualen Studium läuft das anders. Ist es womöglich der bessere Karriereeinstieg?
von Dominik Reintjes

Vermögensverwaltung der Allianz Neuer Ärger um Bätes Problemsparte

Die Klagen in den USA könnten die Allianz Milliarden kosten. Vorständin Jacqueline Hunt tritt zurück. Das zeigt: Die Vermögensverwaltung des Versicherers ist zum Problem geworden – auch für Chef Oliver Bäte.
von Karin Finkenzeller, Heike Schwerdtfeger und Lukas Zdrzalek

US-Klagen gegen Versicherer zugelassen Allianz-Vorständin Jacqueline Hunt verlässt Konzern nach Hedgefonds-Affäre

Eine US-Richterin hat rund die Hälfte der Klagen gegen die Allianz wegen milliardenschwerer Verluste mit Hedgefonds zugelassen. Die Chefin der verantwortlichen Sparte tritt ab – und berät bis auf Weiteres CEO Bäte.

Versicherer Allianz verhandelt über Schweizer Lebensversicherungen

Laut Medienberichten arbeiten Resolution Life und die Allianz an der Übertragung von Schweizer Lebensversicherungen. Eine Transaktion in Milliarden Höhe.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 21.01.2022

Deutschlands Dealer

Mitten in der Ukrainekrise steckt Berlin in der Putin-Falle fest. Die gewaltige Abhängigkeit von Russlands Öl und Gas zwingt zu fragwürdigen Zugeständnissen.

Folgen Sie uns