WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Condor

Condor ist eine deutsche Fluggesellschaft mit Sitz in Frankfurt am Main und Basis auf dem Flughafen Frankfurt am Main. Das 1955 gegründete Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group und beschäftigt rund 3000 Mitarbeiter.

Mehr anzeigen

Klimaschutz Zwei deutsche Fluglinien unter am wenigsten klimaschädlichen Airlines

Bis 2050 will der Flugverkehr CO2-frei werden. Neue Flugzeugmodelle mit deutlich weniger Kerosinverbrauch machen Hoffnung – wird das ausreichen?

Ex-Lufthansa-Chef Mayrhuber ist tot Ein Leben für die Lufthansa

Seine österreichischen Landsleute waren stolz auf Wolfgang Mayrhuber, der die Deutsche Lufthansa AG mehrfach auf Kurs gebracht hat. Als Chefaufseher hatte er hingegen nicht immer ein glückliches Händchen.

Touristikkonzern Thomas Cook schreibt rote Zahlen

Der Sommer lief für den Touristikkonzern Thomas Cook nicht gut. Der Betriebsgewinn des Unternehmens brach um 23 Prozent ein. Besonders schlecht lief das Geschäft in Großbritannien.

Touristikkonzern Thomas Cook schreibt nach heißem Sommer rote Zahlen

Angesichts des guten Wetters haben viele Europäer auf Auslandsreisen verzichtet. Das beschert Thomas Cook einen hohen Verlust im Geschäftsjahr.

Wetter in Europa zu gut Gewinn von Thomas Cook bricht ein

Der heiße Sommer war sehr schlecht für das Thomas-Cook-Fernreisegeschäft. So begründet der Reisekonzern sein schlechtes Ergebnis. Der operative Gewinn liegt fast ein Fünftel unter dem des Vorjahres.

Tourismus Thomas-Cook-Aktie bricht ein – Gewinn schrumpft, Dividende gestrichen

Fast ein Drittel verliert die Aktie des Tourismus-Konzerns am Dienstagmorgen. Grund: Der Gewinn gibt im Vergleich zum Vorjahr deutlich nach.

Deutschland-Chef Haagensen Wie Easyjet wachsen will

Der Easyjet-Vorstand Thomas Haagensen erklärt, wie er den Konkurrenten Ryanair und Eurowings die Kundschaft abjagt und was die Airline für die Zukunft plant.
Interview von Rüdiger Kiani-Kreß

Zerplatzte Hoffnungen Warum Billigflüge auf der Langstrecke nicht funktionieren

Nach dem Vorbild von Ryanair wollten Preisbrecher wie Norwegian oder Wow Air auch die Langstrecke revolutionieren und etablierte Linien wie Lufthansa verdrängen. Doch die Hoffnung ist geplatzt – aus drei Gründen.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Airlines rüsten sich Warum ein harter Brexit den Luftverkehr bedroht

Ein ungeregelter Austritt Großbritanniens aus der EU könnte Fluggesellschaften und Reisende hart treffen. Im schlimmsten Fall käme der Flugverkehr zwischen der Insel und dem Kontinent zum Erliegen.

Maßnahmenpaket Luftfahrtbranche will neues Flugchaos 2019 verhindern

2018 kam es im europäischen Luftverkehr zu besonders vielen Verspätungen und Ausfällen. Das lag vor allem an Personalknappheit. Branche und Politik schnüren deshalb ein Maßnahmenpaket und geloben für 2019 Besserung.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 07.12.2018

Der Fall Nestlé

Zu süß, zu fett, zu böse? Wie der größte Lebensmittelhersteller der Welt mit Investoren, Kunden und Politikern um sein Geschäftsmodell ringt.

Folgen Sie uns