Die neue WiWo App Jetzt kostenlos testen
Download Download
Themenschwerpunkt

Ralph Brinkhaus

Ralph Brinkhaus ist ein deutscher Politiker und wurde am 15. Juni 1968 in Wiedenbrück geboren. Er ist seit September 2018 Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und fungiert seit dem 8. Dezember 2021 Oppositionsführer. Er gilt als konservativ und als Befürworter einer liberalen Wirtschaftspolitik.

Lesen Sie hier aktuelle News und die neuesten Nachrichten von heute zu CDU-Politiker Ralph Brinkhaus.

Mehr anzeigen

Politik Deutsche Revolution und deutscher Mittelstand

Die Politik könnte einiges vom deutschen Mittelstand lernen. Denn der weiß: Wenn er nicht mindestens mit dem Entwicklungsstatus der Top-Konkurrenz in wichtigen Wettbewerberländern mithalten kann, ist er bald mausetot.
von Stephan-Götz Richter

Regierungsbildung CDU und Grüne benennen Teams für Koalitionsgespräche

Die Gespräche für eine Koalitionsbildung in Nordrhein-Westfalen gehen voran. Mittlerweile stehen die Verhandlungspartner der Grünen und der CDU.

CDU/CSU im Bundestag Merz zum neuen Vorsitzenden der Unionsfraktion gewählt

Friedrich Merz ist neuer Chef der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Der CDU-Chef übernimmt damit ab sofort den Fraktionsposten von Ralph Brinkhaus.

CDU und CSU „2021 soll sich nicht wiederholen“: Merz und Söder sichern sich Unterstützung zu

Während der Klausurtagung der CSU-Landesgruppe bekräftigen die Parteichefs, künftig freundschaftlich zusammenzuarbeiten. Die gemeinsame Fraktion im Bundestag ist laut Merz eine „geniale Konstruktion“

Griff nach Fraktionsvorsitz Durchmarsch für Friedrich Merz

Ralf Brinkhaus räumt den Bundestags-Fraktionsvorsitz für den neuen CDU-Parteichef und vermeidet damit einen internen Machtkampf. Doch Merz' eigentliche Bewährungsprobe komm erst noch.
Kommentar von Daniel Goffart

Unionsfraktion Brinkhaus verzichtet zugunsten von Merz auf Fraktionsvorsitz

Unionsfraktionschef Brinkhaus hat die Reißleine gezogen. Bei einer Kampfkandidatur gegen den neuen CDU-Chef Merz hätte er kaum eine Chance gehabt.

CDU/CSU Brinkhaus verzichtet zugunsten von Merz auf Fraktionsvorsitz

Unionsfraktionschef Brinkhaus hat die Reißleine gezogen. Bei einer Kampfkandidatur gegen den neuen CDU-Chef Merz hätte er kaum eine Chance gehabt.

Bund-Länder-Beschluss Priorisierung bei PCR-Tests: Wie sinnvoll ist das?

PCR-Tests gelten beim Covid-Nachweis als Goldstandard. Nun werden sie angesichts explodierender Infiziertenzahlen knapp. Bund und Länder nehmen daher Risiken in Kauf.

Neuer CDU-Vorsitzender Seine Fans werden sich noch umsehen

Vom polarisierenden Neoliberalen zum versöhnenden Vorsitzenden der krisengeschüttelten Volkspartei CDU: Friedrich Merz muss sich neu erfinden und Zugeständnisse machen. Der Wirtschaftsflügel beobachtet das misstrauisch.
von Daniel Goffart

CDU Prien fordert Neujustierung des Verhältnisses von CDU und CSU

Die CDU will sich neu orientieren. Darüber sollen auch in Zukunft die Parteivorsitzenden diskutieren. Bildungsministerin Prien bezweifelt, dass das ausreicht.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 05 vom 27.01.2023

Die Wahrheit über Fracking

Das Verfahren zur Erdgasförderung aus Gestein könnte die deutsche Energienot lindern – und ist überraschend sicher.

Folgen Sie uns