WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Ralph Brinkhaus

Ralph Brinkhaus ist seit September 2018 Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Er gilt als konservativ und als Befürworter einer liberalen Wirtschaftspolitik.

Mehr anzeigen

Tauchsieder It’s the consumer, stupid!?

Billig wohnen, billig fliegen, billig essen? Grün wählen muss man sich leisten können? Wahlkampf auf Wühltischniveau. Eine kleine Kritik des billigen Konsumentenpopulismus – im Blick zurück auf die Kaiserzeit.
Kolumne von Dieter Schnaas

Klimawandel Brinkhaus: Benzin wird auch mit der Union teuer

Der Unionsfraktionschef kündigt nicht nur für Benzin teurere Preise an. „Der Kampf gegen den Klimawandel, den wird es nicht umsonst geben“, meint Brinkhaus.

Wahlergebnis Wahlsieg der CDU in Sachsen-Anhalt

Damit hatte wohl kaum jemand gerechnet: Die CDU von Reiner Haseloff bleibt überraschend klar stärkste Kraft im Magdeburger Landtag – und hält die AfD auf Abstand. Nun gibt es neue Koalitionsoptionen.

Klimaschutz Union lehnt Einigung bei CO2-Preis und Mieten ab

Sollen sich Vermieter zur Hälfte an den Kosten durch die CO2-Abgabe beteiligen? Union und SPD sind sich weiterhin uneinig.

Finanzminister in der Kritik Wie Olaf Scholz den Zorn des Bundestags auf sich zieht

Finanzminister Olaf Scholz pflegt einen eigenwilligen Stil bei der Gesetzgebung. Ein kleiner Trupp Abgeordneter versucht, sich dagegen zu behaupten. Manchmal bleiben nur 90 Sekunden.
von Christian Ramthun

Wahlkampf der CDU Mit diesem Team will Armin Laschet Kanzler werden

Kanzlerkandidat Armin Laschet bläst zur Aufholjagd – mit einem wirtschaftsfreundlichen Programm und einem Netzwerk aus neuen Köpfen. Erste Entscheidungen sind bereits gefallen.
von Daniel Goffart

Wirtschaftsexperte Merz Laschet holt den Mann für den Mittelstand in seine Reihen

Mit Friedrich Merz holt Armin Laschet einen Ex-Gegner ins Team. Merz soll seine Wirtschaftskompetenz einbringen. Doch Laschet will in seinem Kader bald mehr bieten als „Mann, katholisch, Nordrhein-Westfalen“.    

CDU „Fest im Mannschaftskader der Union“: Laschet setzt auf Wahlkämpfer Merz

Der Unions-Kanzlerkandidat will den früheren Fraktionschef in sein Wahlkampfteam holen. Friedrich Merz' einzubinden, dürfte auch der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt geschuldet sein.

Entscheidung in der Union Laschet wird Kanzlerkandidat und verspricht „zentrale Rolle“ für Söder

Zwölf Stunden nach dem klaren CDU-Beschluss gratuliert CSU-Chef Söder Armin Laschet zur Kanzlerkandidatur. Der wiederum verspricht Söder, er werde eine „zentrale Rolle für die Zukunft der Bundesrepublik“ spielen.

Infektionsschutzgesetz Corona-Notbremse: Doch etwas weniger streng

Die Fraktionen von SPD und Union haben an dem Entwurf für die sogenannte Bundes-Notbremse noch einige Änderungen vorgenommen. Die Details im Überblick.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 31 vom 30.07.2021

Rente mit 68 ist erst der Anfang

Der Altersvorsorge droht der Kollaps. Vor den Wahlen mag es keiner sagen, aber: Wir werden künftig länger arbeiten müssen. Und? Viele tun es längst. Die Wirtschaft freut es.

Folgen Sie uns