WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Welthandelsorganisation

Die WTO ist eine internationale Organisation zur Regelung der globalen wirtschaftlichen Zusammenarbeit. Im Gegensatz zur Weltbank und dem IWF gehört sie nicht zu den Vereinten Nationen. Zur 1995 gegründeten WTO gehören 164 Mitgliedstaaten. 

Mehr anzeigen

Freytags-Frage Welche Rolle kann Deutschland bei der Überwindung der Coronakrise spielen?

Die Corona-Pandemie stellt die Weltwirtschaft vor Probleme. In einer Zeit, in der das Vertrauen in die Globalisierung bei vielen schwindet, wird eine gemeinsame Lösung schwer. Eine Chance für Deutschland?
Kolumne von Andreas Freytag

Brexit Großbritannien konkretisiert neues Zoll-System für Zeit nach Brexit

Großbritannien will ab 2021 einen neuen, globalen Zoll einführen, der geltende EU-Bestimmungen ablösen soll. Einige Ausnahmen sollen jedoch bestehen bleiben.

Bundeswirtschaftsminister Altmaier fordert größere Unabhängigkeit der europäischen Wirtschaft

Der Aufschwung der Digitalisierung durch die Viruskrise macht laut Wirtschaftsminister deutlich: Europa läuft der Konkurrenz aus den USA und China nur hinterher.

Staatshilfen USA heben Subventionen gegen Boeing auf

Die Welthandelsorganisation hatte die Staatshilfen für den Flugzeughersteller für unzulässig befunden. Nun hoffen die USA auf ein Ende der Strafzölle.

Verhandlungen Keine Fortschritte bei Brexit-Gesprächen – „Zeit läuft davon“

Die Brexit-Verhandlungen zwischen der EU und Großbritannien scheinen nach der zweiten Gesprächswoche keine Fortschritte zu machen. Der Zeitplan ist eng.
von Reuters

Großbritannien Diplomat - Johnson will keine Verlängerung von Brexit-Übergangsphase

Die Übergangsphase des Brexits endet zum Ende diesen Jahres. Premier Boris Johnson will trotz der Corona-Krise an seinem Zeitplan festhalten.

Corona und Kooperation Deutschland darf sich nicht nur selbst retten

Die Coronapandemie besitzt das Potenzial, historische Errungenschaften wie die internationale Kooperation zu zerstören. So weit darf es gerade ein Exportland wie die Bundesrepublik niemals kommen lassen.
Gastbeitrag von Rudolf Scharping und Harald Christ

Freytags-Frage Wie stellt man die Versorgung mit lebenswichtigen Gütern sicher?

Lebenswichtige medizinische Güter werden knapp und damit steigen deren Preise. Wie das in Zukunft vermieden werden kann.
Kolumne von Andreas Freytag

Freytags-Frage Warum braucht Demokratie Beschränkungen der Mehrheit?

Ist der Parlamentarismus für schwerwiegende Probleme wie den Klimawandel ungeeignet? Warum eine Regierung, die nur auf Stimmungen im Land reagiert, gerade nicht demokratisch ist.
Kolumne von Andreas Freytag

Gabriel Felbermayr „Coronavirus kann zweiten Lehman-Schock auslösen“

Der Präsident des Instituts für Weltwirtschaft, Gabriel Felbermayr, warnt vor den wirtschaftlichen Folgen des Coronavirus-Ausbruchs. Angesichts der beschleunigten De-Globalisierung fordert er eine Reform des Welthandels.
Interview von Malte Fischer
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 22.05.2020

Schöne neue Bürowelt

Küchentisch statt Großraum, Video statt Flieger: Corona verändert das künftige Arbeitsleben radikal. Das hat überraschende Folgen – nicht nur für die Produktivität.

Folgen Sie uns