WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Welthandelsorganisation

Die WTO ist eine internationale Organisation zur Regelung der globalen wirtschaftlichen Zusammenarbeit. Im Gegensatz zur Weltbank und dem IWF gehört sie nicht zu den Vereinten Nationen. Zur 1995 gegründeten WTO gehören 164 Mitgliedstaaten. 

Mehr anzeigen

Europawahl 2019 Steuern, Euro, Mindestlohn: Das planen die Parteien für Europas Wirtschaft

Die Europawahl steht vor der Tür, doch wofür die Parteien genau stehen, ist nicht nicht jedem klar. Dabei gibt es gerade in punkto Wirtschaft bedeutende Unterschiede. Eine Übersicht.
von Kristina Antonia Schäfer

Nigel-Farage-Partei Der inhaltsleere Höhenflug der Brexit Party

Die neue Partei des Rechtspopulisten Nigel Farage liegt in Großbritannien in Umfragen zur Europawahl klar vorne. Der Schlüssel zum Erfolg: Sie hat so gut wie keine Inhalte.
von Sascha Zastiral

Neue Eskalation im Handelsstreit „Bittere Früchte“: USA und China bombardieren sich mit Strafzöllen

Die Fronten im Handelskrieg zwischen den USA und China verhärten sich. Trump will alle Importe aus China mit Sonderabgaben belegen. Jetzt zieht Peking mit Gegenzöllen nach.

Handelsstreit Neue Vergeltungszölle gegen die USA

Der Handelsstreit zwischen den USA und der EU könnte weiter eskalieren. Nun droht Brüssel mit milliardenschweren Vergeltungszöllen. Das könnte ungemütlich für die USA werden.

„Das ist ein Durchbruch“ EU ringt China Zugeständnisse in Handelsfragen ab

Europa gewährt China weitreichenden Zugang zum EU-Binnenmarkt, umgekehrt gilt das für EU-Firmen in China oft nicht. Beim Gipfeltreffen in Brüssel senden beide nun ein starkes Signal – auch an US-Präsident Trump.

USA drohen mit Zöllen Warum Boeing und Airbus China mehr fürchten sollten als Staatsbeihilfen

Im Streit um Staatsbeihilfen für Zivilflugzeuge drohen die USA mit Strafzöllen. Doch aus drei Gründen hilft der ewige Konflikt am Ende weder Boeing noch Airbus, sondern deren Wettbewerbern in China und Russland.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Airbus-Subventionen USA legen Liste mit Vergeltungszöllen vor

Die USA und die EU werfen sich gegenseitig illegale Subventionen für ihre großen Flugzeugbauer vor. Nun wollen die Amerikaner in dem Streit zu Strafzöllen greifen. Noch hat die EU darauf nicht reagiert.

Senat der Wirtschaft zur Europawahl Europa fit machen für die Zukunft

Die Europawahl rückt immer näher. Aber wie muss die EU für die Zukunft aufgestellt sein? 20 Ideen für ein besseres Europa.
Gastbeitrag von C. Brüßel, B. Ferrero Waldner, D. Härthe, J. Posth, G. Verheugen, A. Ekkernkamp, S. Gabriel, T. Gottwald, E. Herlyn, V. Kronenberg, F. J. Radermacher, J. Rüttgers

Balzli direkt Plötzlich sind die Deutschen wieder wach

Die trüben Konjunkturaussichten treffen zusammen mit der Angst vor der chinesischen Konkurrenz. Gut so, das vertreibt endlich die Trägheit im Land.
Kolumne von Beat Balzli

Globale Konjunktur IWF: Weltwirtschaft ist an einem heiklen Punkt

Die WTO warnt genauso wie der Internationale Währungsfonds: Die Weltwirtschaft ist in unbeständiges Wetter geraten. Donald Trumps „America First“ ist einer der Gründe - aber nicht der einzige.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 24.05.2019

Kann Europa Supermacht?

Wie die EU zwischen den Wirtschaftsblöcken USA und China bestehen kann – und was Rechtspopulisten und eine dänische Spitzenpolitikerin damit zu tun haben.

Folgen Sie uns