WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Lanxess

Lanxess ist ein führender Spezialchemie-Konzern mit Hauptsitz in Köln. Das Unternehmen wurde durch eine Ausgliederung aus der Bayer AG neu gegründet.

Mehr anzeigen

Young Professionals Zu diesen Unternehmen wollen junge Berufstätige

Junge Berufstätige in Deutschland legen mehr Wert auf ein hohes Gehalt als auf Weiterbildung und Work-Life-Balance. Deshalb zieht es sie zu großen Konzernen, zeigt eine aktuelle Untersuchung.
von Jan Guldner

Deutsche Unternehmen in China „Die Party ist nicht vorbei, aber man sollte nahe am Ausgang tanzen“

Premium
Als billiger Produktionsstandort spielt China für deutsche Unternehmen kaum mehr eine Rolle. Als riesiger Absatzmarkt umso mehr.
von Jürgen Salz, Peter Steinkirchner und Rüdiger Kiani-Kreß

Medios, Sofina, Moneysupermarket Die Anlagetipps der Woche

Premium
Medios bietet Spezialmedizin als Depottherapie, die Beteiligungsgesellschaft Sofina ist eine familiengeführte Eigenkapitalmaschine und die Internetplattform Moneysupermarket beweist: Vergleichen ist Geld wert.
von Frank Doll, Anton Riedl und Martin Gerth

Entscheidung bis Mitte 2020 Lanxess erwägt Einstieg ins Lithium-Geschäft

Exklusiv
Lanxess überlegt, in das Lithium-Geschäft einzusteigen. Momentan prüft der Kölner Chemiekonzern, ob die Mine eines Tochterkonzerns in Arkansas (USA) Lithium enthält.
von Jürgen Salz

Börsenwoche 223 Zweimal Daimler im Dax

Premium
Immer wieder steigen Ausgliederungen von Dax-Unternehmen selbst in den Index auf. Auch eine ehemalige Tochter des Autokonzerns wird nun im Leitindex vertreten sein.
von Hauke Reimer

Transport auf der Schiene Absurde Regeln bremsen den Güterverkehr aus

Premium
Theoretisch spricht fast alles für den klimafreundlichen Gütertransport auf der Schiene. Doch in der Praxis läuft viel auf deutschen Gleisen schief. Beobachtungen aus dem Führerhaus einer dysfunktionalen Planwirtschaft.
von Christian Schlesiger

Region West Deutschlands wertvollste Arbeitgeber für das Gemeinwohl

Eine exklusive Studie des Kölner Analyseinstituts ServiceValue im Auftrag der WirtschaftsWoche hat die wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl ihrer Region ermittelt. Hier finden Sie hier eine vollständige...

E-Sport Vom Gamer zum Millionär

Der E-Sport entwickelt sich zum Milliardenmarkt und ist inzwischen ein Publikumsmagnet. Doch der Wirtschaftsstandort Deutschland ist für E-Sport ein zweischneidiges Schwert, glauben Experten.
von Pascal Mühle

Chemiekonzern Lanxess verkauft Teile der Lederchemie

Der chinesische Lederchemikalienhersteller will den Teilbereich des Konzerns übernehmen. Bis Ende 2019 soll der Verkauf abgeschlossen sein.

Spezialchemie-Konzern Lanxess verkauft Geschäft mit Chromchemikalien nach China

Brother Enterprises will das Geschäft mit Chromchemikalien von Lanxess übernehmen. Die Transaktion bedarf jedoch noch der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
Sonderausgabe Weltmarktführer

Nr. 43 vom 14.10.2019

Deutschlands Weltmarktführer 2020

Diese 450 Unternehmen kämpfen um ausländische Märkte, kooperieren mit Start-ups, wagen mehr Vielfalt – und gehen neue Wege beim Klimaschutz.

WirtschaftsWoche

Nr. 47 vom 08.11.2019

Die Karrieren der letzten DDR-Genies

Die Akademie der Wissenschaften war die sozialistische Eliteschmiede. Doch die Absolventen von 1989 mussten sich plötzlich im Kapitalismus behaupten. Einigen gelang das erstaunlich gut.

Folgen Sie uns