WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Merck

Merck ist eines der ältesten deutschen Unternehmen der Chemie- und Pharmaindustrie und geht auf die Familie Merck zurück. Healthcare, Life Science und Performance Materials gehören weltweit zu den Unternehmensbereichen.

Mehr anzeigen

Pharmakonzern Merck verkauft Allergie-Geschäft an Dermapharm

Merck trennt sich von seinem Allergie-Geschäft. Käufer ist die bayerische Dermapharm Holding. Der Preis für den Deal wurde nicht genannt.

Riedls Dax-Radar Die Börsen-Megatrends sind stärker als die China-Angst

Immer weniger Aktien hängen vom Konjunkturverlauf ab, immer mehr werden von den großen Trends beflügelt. Den Dax kann das schon im Frühjahr auf 14.000 Punkte und höher treiben.
Kolumne von Anton Riedl

Banken Merck Finck verliert Vorstandschef Schellenberg

Matthias Schellenberg verlässt die Privatbank Merck Finck Ende des Jahres. Wer ihm als Vorstandschef nachfolgen soll, ist noch nicht geklärt.

Führungswechsel Privatbank Merck Finck verliert Vorstandschef nach drei Jahren

Vorstandschef Matthias Schellenberg wird die Merck Finck laut der Bank zum Ende des Jahres verlassen. Er wolle sich „neuen Herausforderungen“ stellen.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Wall Street notiert im Plus – Höhenflug der Tesla-Aktie gestoppt

Hoffnungen auf eine baldige Eindämmung des Coronavirus und starke Konjunkturdaten ziehen die US-Märkte ins Plus. Für die Tesla-Aktie geht es bergab.

Pharmaindustrie US-Pharmakonzern Merck & Co will sich aufspalten – Aktien geben vier Prozent nach

Der Pharmariese plant, sich von großen Teilen seines Arzneimittelgeschäfts zu trennen. Stattdessen will er sich stärker auf Krebsmedikamente fokussieren.

Riedls Dax-Radar Coronavirus schwächt die Börsen: mögliche Zitterpartie bis März

Die Risiken des Coronavirus verstärken die Korrekturgefahr im Dax. Expansive Notenbanken und die starken Technologietrends sollten die Aktienmärkte aber auffangen. Sogar eine Frühjahrsrally ist dann wieder möglich.
von Anton Riedl

XP, GlaxoSmithKline vs. Merck&Co., Meituan Dianping Die Anlagetipps der Woche

Premium
Festgeld von der BankRenault direkt, ein Vergleich von Impfstoffhersteller GlaxoSmithKline mit Merck und ETF-Chefin Wurtz von Amundi sieht Europa-ETFs im Aufwind. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Anton Riedl, Frank Doll und Heike Schwerdtfeger

Angst vor dem Coronavirus Warum die Pharmakonzerne kaum Impfstoffe entwickeln

Premium
Das Coronavirus verunsichert die Weltwirtschaft – auch weil es bisher keinen Impfstoff gibt. Das ist kein Zufall. Warum viele Konzerne die Entwicklung neuer Präparate scheuen, wie das Impf-Geschäft funktioniert.
von Jürgen Salz

Riedls Dax-Radar Nächster Anlauf: 14.000 Punkte

Mit dem kurzen Anstieg auf ein neues Verlaufshoch hat der Dax einen Vorgeschmack auf mehr gegeben. Dank welcher Aktien er - unterbrochen von kurzfristigen Rückschlägen - auf dem Weg zu neuen Kursrekorden ist.
Kolumne von Anton Riedl
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 09 vom 21.02.2020

Mittelstandsfalle Nullzins

Die Politik der Europäischen Zentralbank und eine damit verbundene absurde Besteuerung durch den Bund gefährden deutsche Unternehmen. Es geht um 500 Milliarden Euro – und die Altersvorsorge von Millionen Beschäftigten.

Folgen Sie uns