Themenschwerpunkt

Merck

Merck ist eines der ältesten deutschen Unternehmen der Chemie- und Pharmaindustrie und geht auf die Familie Merck zurück. Healthcare, Life Science und Performance Materials gehören weltweit zu den Unternehmensbereichen.

Mehr anzeigen

Bayer-Hauptversammlung Zehn Punkte, die Aktionäre am Monsanto-Deal kritisieren

Die Bayer-Hauptversammlung wird turbulent. Anleger klagen über finanzielle Risiken durch den Monsanto-Deal. Kritische Aktionäre greifen den Konzern wegen Umweltschäden an. Ein Überblick über die wichtigsten Argumente.
von Jürgen Salz

Schweizer Bank St. Galler Kantonalbank kämpft in Deutschland mit Verlusten

Seit 150 Jahren besteht die Kantonalbank und hat noch nie Verlust gemacht. Nun macht die deutsche Tochter Sorgen.

Dax-Ausblick Die Börsenwelt ist voller Sorgen – doch den Dax lässt das kalt

Wer Marktturbulenzen erwartet hatte, wurde zuletzt eines Besseren belehrt. Der Dax schlägt sich erstaunlich gut. Doch die Skepsis wird immer größer.
von Andrea Cünnen

Endspiel an der Börse Anleitung für das krisenfeste Depot

Premium
Protektionismus, geopolitische Krisen und teures Öl, steigende Zinsen und eingetrübte Konjunkturprognosen – nichts scheint kaufbereite Investoren an den Aktienmärkten zu erschüttern. Noch. Kluge Anleger bauen jetzt vor.
von Christof Schürmann

Pharmakonzern Merck profitiert von Fortschritten bei Krebsmedikamenten

Lange hatte Merck kein glückliches Händchen bei der Entwicklung neuer Medikamente. Das könnte sich bald ändern. Die Aktie ist bereits im Aufwind.

Dax aktuell Konzerne legen Zahlen vor – Dax vorbörslich unbeeindruckt

Vorbörsliche Handelsplattformen deuten wenige Kursveränderungen beim Dax an. Bei einzelnen Werten könnten jedoch Quartalsdaten Bewegung bringen.

Pharmakonzern Schwacher Dollar setzt Merck stark zu

Merck muss im ersten Quartal einen deutlichen Gewinneinbruch hinnehmen. Dem Pharmakonzern machen vor allem negative Währungseffekte zu schaffen.

Exklusive Auswertung Die gefährlichen Bilanz-Tricks der Dax-Konzerne

Premium
Teure Übernahmen belasten viele Konzerne. Das Risiko ist noch gewachsen, seit die Unternehmen die Kosten in ihren Bilanzen verstecken können. Der exklusive Bilanzcheck zeigt, welche Dax-Aktien besonders gefährdet sind.
von Christof Schürmann

Porsche, Thyssenkrupp, Easyjet Die Quartalszahlen des Tages

Ein Gewinnsprung der Stahlsparte lässt Thyssenkrupp glänzen. Außerdem: Ein schwaches Russland-Geschäft belastet die Metro, der Gewinn der Porsche SE sinkt leicht und für Vodafone zahlt sich der Sparkurs aus.

Dax-Ausblick Deutscher Leitindex hat den Rekordstand im Visier

Keine 600 Punkte trennen den Dax noch von seinem Allzeithoch. Nach Ansicht von Experten wird der Abstand schon bald weiter schrumpfen.
von Georgios Kokologiannis und Reuters
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 25.05.2018

6WirtschaftsWoche Cover 22/2018
Der Irrglaube an den Superstaat
Teuer, überfordert, altmodisch: Warum Deutschlands Behörden nicht mehr Geld, sondern bessere Manager brauchen – und sich nicht um alles kümmern sollten.
Folgen Sie uns