WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Plug-in-Hybride „Ich fahre einen teuren Spritfresser mit Stromkabel“

Premium
Autobauern drohen wegen zu hoher CO2-Werte ihrer Neuwagen bald hohe Geldstrafen. Hybride mit Verbrennungs- und Elektromotor sollen die Rettung bringen: Auf dem Papier sparen sie viele Tonnen CO2. Leider meist nur dort.
von Stefan Hajek
WirtschaftsWoche

Nr. 18 vom 26.04.2019

Das neue Rohstoff-Monopoly

China dominiert den Wettlauf um Ressourcen für die Wirtschaft von morgen. US-Präsident Donald Trump verschärft das Ölembargo gegen Iran. Und Deutschland? Tja.

WirtschaftsWoche Premium
Exklusiv für Digitalpass-Kunden der WirtschaftsWoche

Work-Life-Balance Wie Karriere-Paare Job und Familie vereinbaren

Premium
Viele Paare planen heute Karriere und Familie im Tandem – und stellen fest: Je weniger Kompromisse sie dabei eingehen, desto besser.
von Jenny Niederstadt

Wenn Kurse Ferien machen „Sell in May“? Lieber nicht!

Premium
Der Börsenweisheit „Sell in May“ sollten Anleger nicht blind folgen – trotz beeindruckender Statistiken über das Sommerloch an den Märkten.
von Mark Fehr

BörsenWoche 204 Bei Bayer haben auch die Aktionäre versagt

Premium
Auf der Hauptversammlung des Pharmakonzerns Bayer werden die Anteilseigner über die Monsanto-Übernahme jammern. Das fällt ihnen ziemlich spät ein.
von Hauke Reimer

Kriselnder Essener Kohlestromkonzern Remondis prüft Einstieg bei Steag

Exklusiv
Der Abfallentsorger Remondis soll kommunale Anteile am Essener Energiekonzern Steag übernehmen.
von Angela Hennersdorf

Software, Vernetzung, autonomes Fahren So kämpft Volkswagen um Fachleute für den Wandel

Daten statt Auspuff-Sound, Software statt Spaltmaße – für Autobauer dreht sich das Geschäft immer stärker um die Digitalisierung. Dafür brauchen sie Fachleute. Doch selbst Giganten wie Volkswagen merken: Die sind rar.

Quartalszahlen Facebook plant fünf Milliarden Dollar für Datenschutz-Strafe ein

Der Datenskandal um Cambridge Analytica kann für Facebook teure Konsequenzen haben – das Online-Netzwerk stellt sich auf eine Milliarden-Strafzahlung ein. Das Werbe-Geschäft läuft unterdessen weiter blendend.

Helden des Mittelstands Wie Jöst Schleifmittel neu erfand

Jöst Abrasives entwickelt und produziert Schleifmittel für Handwerk und Industrie. Hohe Umweltstandards forderten das Familienunternehmen heraus. Die neue Fertigungsmethode ist nicht nur gesünder und sicherer.

Hoffnung naturtrüb Wie Bionade in die eigene Nische zurückfinden will

Premium
Die Ökobrause Bionade war das perfekte Zeitgeistgetränk – bis andere kamen. Der Mittelständler Hassia will sie nun wieder auffrischen.
von Mario Brück

Frosch gegen Fairy „Mr. Froschkönig“ wehrt sich gegen übermächtige Konkurrenz aus Amerika

Reinhard Schneider setzt bei seinem Haushaltsreiniger Frosch auf recycelte Kunststoffe. Um das Alleinstellungsmerkmal zu verteidigen, zieht er sogar gegen den übermächtigen Konkurrenten Procter & Gamble vor Gericht.
von Mario Brück

Cloud-Daten Erleichterung für Unternehmererben beim digitalen Nachlass

Unternehmererben können die Herausgabe des digitalen Nachlasses des Verstorbenen verlangen. Zu diesem Schluss kommt ein IT-Rechtsexperte nach einem Urteil gegen Apple in einem ganz anders gelagerten Fall.
von Andreas Toller

Paradoxe Präferenzen Generation Z will „Sparbuch mit Lotto-Effekt“

Sie spart mehr als ihre Eltern, Sicherheit ist ihr wichtiger als hohe Renditen und trotzdem sehnt sie sich nach Freiheit. Kein Wunder, dass es der Generation Z schwerfällt, geeignete Finanzprodukte zu finden.
von Tina Zeinlinger

Studie zum Wohlstand Die reichsten und ärmsten Regionen Deutschlands

Eine Studie belegt ein drastisches Wohlstandsgefälle in Deutschland. Beim verfügbaren Pro-Kopf-Einkommen liegen Welten zwischen den wohlhabenden Gemeinden und den Armenhäusern der Bundesrepublik.

Der Ursprung meiner Karriere Vom Zirkusdirektor zu „Alfredissimo“

Alfred Biolek wollte als Kind Zirkusdirektor werden. Mit seiner Kochsendung begründete er ein neues Genre der TV-Unterhaltung. Hier erzählt er von seinem Karriereweg und was ihn bis heute mit Nana Mouskouri verbindet.

EntscheidungsMacher „Wir können nicht mehr tun, als gute Zahlen zu liefern“

Isra Vision baut Augen für Roboter. Vorstandschef Enis Ersü formte aus der Firma einen Börsenkonzern. Das Unternehmen ist schuldenfrei – Grund genug für die WirtschaftsWoche, Ersü zum EntscheidungsMacher zu nominieren.
von Melanie Bergermann

Digitalisierte Arbeit Fördern wir die falsche Art Künstlicher Intelligenz?

Künstliche Intelligenz sollte stärker darauf setzen, menschliche Arbeit produktiver zu machen, anstatt sie ersetzen zu wollen. Anderenfalls drohen steigende Ungleichheit und niedrigere Löhne. Ein Gastbeitrag.
Gastbeitrag von Daron Acemoglu und Pascual Restrepo

Medienbericht Deutsche Bank händigt Finanzunterlagen Trumps an Behörden aus

Die Russland-Untersuchungen Robert Muellers sind für Donald Trump zunächst glimpflich ausgegangen. Jetzt konzentrieren sich Ermittler in Behörden und Kongress auf die Finanzen des US-Präsidenten.

Straßenausbaubeiträge Wenn Hausbesitzer plötzlich 217.000 Euro zahlen müssen

Für Hausbesitzer ein Alptraum: In den Briefkasten flattert ein Gebührenbescheid über 217.000 Euro – als „Straßenausbaubeitrag“. In Deutschland hängt solch ein Risiko von der Gemeinde und dem Bundesland ab.

Risiko für die Wirtschaft Wetterexperten warnen: „Die Dürre des Jahres 2018 könnte sich wiederholen“

In vielen deutschen Regionen sind die Böden bereits trockener als im Vorjahresmonat. Experten warnen: Die Dürre des Sommers 2018 könnte sich wiederholen. Und dieses Mal würde es auch die Forstwirtschaft hart treffen.

Konzeptfahrzeuge Die spannendsten Elektro-Studien der Oster-Automessen

Die Zukunft ist elektrisch und autonom. Zu dieser Diagnose kommt unweigerlich, wer sich die Konzeptautos auf den Messen dieses Frühjahres anschaut. Ein paar ganz gewöhnliche Autos wird es aber wohl auch noch geben.
von Holger Holzer

5G-Auktion Der irrwitzige Streit um einen Frequenzblock

Drillisch, Telefónica, Telekom und Vodafone sollten in der Osterpause ihre teuren Bietergefechte überdenken und die 5G-Auktion in der kommenden Woche so schnell wie möglich beenden.
Gastbeitrag von Martin Bichler

Selbstfahrende Autos Wie Galileo den Verkehr der Zukunft sicherer machen soll

Hackerangriffe auf selbstfahrende Autos sind ein Alptraumszenario für Sicherheitsexperten. Hilfe könnte aus dem Weltraum kommen.

Ruum SAP stützt internes Projektmanagement-Start-up

Zehn Millionen Euro steckt der Softwarekonzern in das im firmeneigenen Inkubator entstandene Start-up. Das bewegt sich auf einem wachsenden Markt.

Künstliche Intelligenz Start-ups arbeiten sich in die Kernindustrien vor

Die Zahl junger Digitalfirmen, die KI einsetzen, steigt stark an, zeigt eine neue Studie. Jenseits der Gründerzentren sind die Start-ups noch rar gesät.

German Accelerator Transatlantik-Ticket für zwölf deutsche Start-ups

Mit staatlicher Unterstützung dürfen sich die jungen Unternehmen auf dem US-Markt ausprobieren. Die meisten Gründer starten dabei aus Berlin.

Fahrbericht zu Jaguar F-Pace SVR Die Spitze der Mittelklasse-SUV-Sportler

Mit 550 Kompressor-PS führt der Jaguar F-Pace die Liste der sportlichen Mittelklasse-SUV an. Dass ihm die Konkurrenz trotzdem davon fährt, ist letztlich reine Nebensache.
WiWo Playground