WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Werner knallhart

Marcus Werner schreibt über die alltäglichen Nebensächlichkeiten in der Wirtschaft, die es wert sind, liebevoll aufgeblasen zu werden.

Mehr anzeigen

Werner knallhart Warum Deutsche ihr eigenes Mülltrennsystem nicht kapieren

Mülltrennung ist gut. Aber wie sie organisiert ist, überfordert nicht nur Zugewanderte. Anders als die Deutschen haben sie sich an das Chaos bloß noch nicht gewöhnt. Das ist irrsinnig und muss besser werden!
von Marcus Werner

Werner knallhart Volle Fitnessstudios: Eroberungskrieg der Gym-Egozentriker

Anders als Mannschaftssport ist Kraftsport Ego-Training. Aber so egozentrisch, wie sich viele Männer im Fitnessstudio benehmen, lässt es einen am Zusammenhalt der Gesellschaft zweifeln.
Kolumne von Marcus Werner

Werner knallhart Langzeit-Deos sind eine peinliche Verirrung der Zivilisation

Bis zu 35 Grad im Büro gelten in Deutschland zumindest vorübergehend als zumutbar. Die Hitze ist das eine, die Gerüche das andere. Schweißgeruch kann die Stimmung im Großraum empfindlich stören. Was tun?
Kolumne von Marcus Werner

Werner knallhart Der Niedergang des Rechtsstaats beginnt beim Halteverbot

Verkehrschaos in deutschen Innenstädten, weil jeder, egal ob Fußgänger, Auto- oder Radfahrer, meint, selber aussuchen zu dürfen, welche Regeln er akzeptiert. Denn der Staat schafft es nicht, sich durchzusetzen.
Kolumne von Marcus Werner

Werner knallhart Karstadt & Kaufhof: Hat das Zukunft oder kann das weg?

Die beiden deutschen Warenhaus-Ketten Karstadt und Kaufhof verhandeln über eine Fusion. Aber lohnt sich der Aufwand noch? Brauchen wir noch Warenhäuser? Das Beispiel Bielefeld lässt einen zweifeln.
Kolumne von Marcus Werner

Werner knallhart Warum sind Ventilatoren so hässlich?

Toaster, Backöfen, Wasserkocher: Das Design praktisch aller elektrischen Geräte hat große Sprünge gemacht. Nur Kühlgeräte sehen seit jeher blöd aus. Und so schwitzen viele lieber, statt sich das Ambiente zu versauen.
Kolumne von Marcus Werner

Werner knallhart Apropos Rechtsstaat: Verlangen wir künftig Kassenbons!

Der Rechtsstaat soll nun also stärker an der deutschen Grenze verteidigt werden. Aber wie wäre es, wenn wir uns auch im Land stärker für geltendes Recht engagieren. Etwa beim Bezahlen in der Bar oder im Café.
Kolumne von Marcus Werner

Werner knallhart Welcher Konferenzkeks-Typ sind Sie?

Keksäää! Kommt die Assistentin mit der blauen Blechdose, weiß jeder: Heute ist irgendwas Besonderes. Was dann passiert, spricht Bände über die Belegschaft.
Kolumne von Marcus Werner

Werner knallhart Sommerurlaub zu Hause: „Staycation“ ist clever

Es gibt gute Gründe, im Sommer abzuhauen. Aber zu Hause zu bleiben, wenn es hier am schönsten ist, liegt aus noch viel besseren Gründen im Trend. Wer jetzt geht, darf sich über den fiesen Winter nicht beschweren.
Kolumne von Marcus Werner

Werner knallhart Kurze Hosen im Büro gegen die brutale Zugeknöpftheit

In den kommenden Wochen wird die ganze Welt hunderten von Männern in kurzen Hosen bei der Arbeit zugucken. Aber was im Fußball geht, sollte auch im Büro möglich sein. Das Männerbein ist besser als sein Ruf!
Kolumne von Marcus Werner
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns