WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Adler Real Estate

Die ADLER Real Estate AG ist ein deutsches Immobilienunternehmen mit Sitz in Berlin, das in den Geschäftsbereichen Bestandshaltung und Immobilienhandel tätig ist. Zum Konzern gehören insgesamt mehr als 120 Einzelgesellschaften.

Mehr anzeigen

Immobilienunternehmen Adler Group verkauft knapp 15.000 Wohnungen an Investor KKR

Der von Leerverkäufern attackierte Immobilieninvestor Adler hat erneut ein Wohnungspaket an den Finanzinvestor KKR verkauft. Damit will das Unternehmen seine hohen Schulden abbauen.

Immobilienkonzern Adler Group: Diese durchwachsenen Zahlen können niemanden beruhigen

Seit Wochen steht der Immobilienkonzern Adler an der Börse unter Druck. Anleger sind nervös. Der neue Quartalsbericht dürfte die Lage nicht beruhigen, enthält aber spannende Details zu einem großen Bauprojekt.
von Melanie Bergermann

Immobilienkonzern Adler Group profitiert von steigenden Mieten – Druck der Investoren steigt dennoch

Der Druck lastet schwer auf dem Immobilienanbieter. Adler konnte in den ersten neun Monaten den Gewinn zwar steigern – der Verschuldungsgrad stieg aber an.

Wirtschaft von oben #131 – Adler Group Bau im Schneckentempo: Diese Immobilienprojekte sind in Verzug

Einige Immobilienvorhaben der Adler Group kommen nicht schnell genug voran. Auf Satellitenbildern lassen sich teilweise kaum Fortschritte erkennen. Ein Problem für Adler.
von Melanie Bergermann

Immobilienwirtschaft Das Reich des Cevdet Caner

Ein Geschäftsmann mit zweifelhaftem Ruf hat sich als Strippenzieher hinter Adler Real Estate geoutet. Doch sein Einfluss in der Immobilienszene ist wohl noch größer. In seinem Dunstkreis laufen merkwürdige Geschäfte.
von Melanie Bergermann, Volker ter Haseborg und Sascha Zastiral

Immobilienkonzern Vonovia will Adler Group ganz oder gar nicht

Nach der Übernahme der Deutschen Wohnen hat Vonovia-Chef Rolf Buch schon den nächsten Übernahmekandidaten im Blick: die Adler Group. Doch eine finale Entscheidung dazu sei noch nicht gefallen.

Cevdet Caner zur Adler Group „Ein Fondsmanager hat genau skizziert, wie er uns fertig machen will“

Cevdet Caner dementierte noch 2020, eine Rolle bei der Adler Group zu spielen. Heute ist das anders. Im Interview startet er einen Erklärungsversuch und äußert sich auch zu fragwürdigen Geschäften des Großaktionärs.
Interview von Melanie Bergermann

BörsenWoche 329 Adler und Northern Data halten Anleger in Atem

Leerverkaufs-Attacken, Kursstürze, Strafanzeigen. Am deutschen Kapitalmarkt ist gerade mächtig was los – wohl dem, der darüber gut informiert ist.
von Georg Buschmann

Immobilien Wie sich die Adler-Krise auf die Bondkurse anderer Immobilienfirmen auswirkt

Investoren treibt die Sorge vor einer Ansteckungsgefahr im deutschen Immobilienmarkt um. Das macht sich an den Anleihemärkten bereits bemerkbar.

Nach Short-Attacke Adler-Aktionäre sollten vorsichtig bleiben

Nach der Short-Attacke gibt es Unterstützung für die Adler Group: Deutschlands größter Wohnungskonzern Vonovia sichert sich Aktien und die LEG will ihr Gebäude abkaufen. Investoren sollten trotzdem vorsichtig bleiben.
Kommentar von Melanie Bergermann
Seite 1 von 5
Seite 1 von 5
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 14.01.2022

Dieser Erpresser ruiniert auch Ihre Firma

Der gesamte deutsche Mittelstand gerät gerade ins Visier einer boomenden Hackerindustrie – mit fatalen Folgen, wie Schadensprotokolle betroffener Unternehmer zeigen.

Folgen Sie uns